STRABAG Alpin Team goes Bergtraum!

von Michl Kraeftner am 14.7.2016

alles ändert sich, vieles verändert sich, Neues entsteht…

am Glockner...

am Glockner…

nach zehn Jahren aktiver Teamtätigkeit, davon sechs Jahre mit eigener Homepage, ist es an der Zeit für Veränderungen.

Soo viel haben wir als Team gemeinsam erlebt, so schöne sportliche Momente genossen, so unglaublich Vieles haben wir gemeinsam gemacht, dass es nun sehr schwer fällt, auch einmal ADIEU zu sagen. Wir haben viele Erfolge gefeiert, sind gemeinsam aufgetreten, haben gemeinsam tausende Kilometer zu den jeweiligen Wettkämpfen zurückgelegt und hatten unglaublichen Spass dabei! 🙂

Jeder einzelne von uns hat sich weiterentwickelt und frönt noch immer ungebrochen seiner Leidenschaft- dem Sport. Wir werden auch weiterhin

Teampräsentation 2012...

Teampräsentation 2012…

gemeinsam unterwegs sein- vielleicht nicht mehr in dieser Intensität und nicht mehr als STRABAG Alpin Team.

Ich bedanke mich als “Teamchef” ganz herzlich bei allen meinen Teamkollegen! Keiner kann erahnen, wie wichtig diese gemeinsame Zeit mit euch für mich war. Ich hoffe das auch für alle anderen! 🙂

Mein sportlicher Weg wird mich auch weiterhin in die Berge führen. Ich habe noch soo viel vor, dass mir ganz sicher die Zeit dafür zu wenig werden wird. 😉

Der Ausdruck: “speed mountaineering” trifft es perfekt! Alle Spielarten am Berg- schnell, leicht, und mit viiel Spass dabei- zu erleben und zu genießen!

Teampräsentation 2014...

Teampräsentation 2014…

Ich hoffe, dass ihr weiterhin viel informatives und schönes auf dieser neuen Seite finden werdet!

6 Kommentare

  1. Hallo liebes STRABAG Alpin Team!

    Bei vielen Rennen waren wir gemeinsam am Start und ich habe durch euren positiven “Spirit” immer wieder aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht bekommen. Dinge verändern sich und es ist typisch für euch, dass ihr auch diese Veränderung wieder positiv in Angriff nehmt!

    DANKE und ganz liebe Grüße,
    wir sehen uns,
    chr!s

    • admin

      Dankeschön, Chris. Wir bedanken uns als Team ganz herzlich bei dir und DYNAFIT für die grandiose Unterstützung, ohne dieser wir nicht so schnell gewesen wären! 😉 Wir sehen uns sicher am Start eines Rennens! 🙂

  2. Hi Michl
    Möchte mich auch für deine Bemühungen bedanken. Ich werd die gemeinsamen Teamrennen mit dir nie vergessen….

    • admin

      Das freut mich ganz besonders, Tom! Wir haben schon sehr lässige gemeinsame Rennen erlebt- und die waren saugeil! 🙂

  3. Evelyne

    Lieber Michl – lieber Ex-Teamchef!
    Ja, so ändern sich die Zeiten, und auch wir. Aber Veränderungen tun auch gut, trotz Wehmut. Ich möcht`DANKE sagen, ohne Dich hätten wir viel nicht erlebt. Ohne Deinen Einsatz bezüglich Sponsoring und Organisation hätten wir uns persönlich nicht so verändern können (natürlich nur zum Positiven:-) …)
    DANKE nochmals für Deine Mühen.
    Lg Evelyne und auf einen lässigen NEUBEGINN

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.