1. snowrun Planai 2014!

von Michl Kraeftner am 14.12.2014

Abertausende Höhenmeter, hunderte Trainingsstunden auf den Schi, das x-te Trainingslager in den Knochen- und bereits das zweite Tourenschirennen in der noch jungen Saison machte das Rennen auf der Planai zu einem professionellen ersten Highlight. Nur wir hielten es bis jetzt ein wenig anders… 😉

der Start...

der Start…

Aus dem Sommertraining sind wir ja ganz gut raus gekommen, aber was sich heuer in punkto Professionalität und Training abspielt, ist enorm! Surft man durch facebook & Co erhält man den Eindruck, dass nicht mal mehr ein Halbtagesjob reicht, um das alles unter einen Hut zu bekommen.
Witsch, Andi und ich hingegen lassen es mal ein wenig ruhiger beginnen: die Saison wird noch lang genug!
Und so standen wir am Freitagabend im Zielstadion der Planai unter dem wahrscheinlich steilsten Weltcup- Slalomhang der Welt und fragten uns, wie wir da wohl rauf kommen sollten 😉 . Die Wiederauflage eines Klassikers heißt nun snowrun- Planai und bedeutete ein vertical race über knapp 1.100 HM über eben diese Piste hinauf bis zur Bergstation Schafalm.

Witsch kämpft...

Witsch kämpft…

Über 220 Athleten schossen schön aufgeteilt entweder mit Tourenschi oder Laufschuhen um 1815 Uhr von der Startlinie los. Der Puls ist schon 20 Meter nach der Linie am Anschlag- und so ging`s munter weiter bis zur Ziellinie…
In unglaublichen 36 min und 13 sec! gewannen ex aequo Toni Palzer und Christian Hoffmann diesen Bewerb.
Aber Hallo: Andi , dem die steilen Hänge ja sehr liegen, finished in genau 50 min 00 sec (des muaß eam moi wer nochmochn… 🙂 ) am 21. Gesamtrang!
Witsch, auch nicht gerade ein Freund von flachen Pisten, ließ Andi gerade mal 18 Sekunden Vorsprung und belegte den 23. Gesamtrang!
Als Neoteamchef des NÖ- Landeskader hat man da so seine Freude mit den beiden!

glückliche Gesichter!

glückliche Gesichter!

Und ich selbst war ob meiner Laufzeit von 55 min 35 sec am 41. Gesamtrang auch sehr zufrieden!
Perfekt moderiert und für die Zuseher aufbereitet vom Steirer Hannes Mayerl war dieser Bewerb top organisiert. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal! 🙂

.

.

hier gehts zur Seite des Veranstalters…

hier gehts zur SnowRun-Planai 2014- Ergebnisliste…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.