Teampräsentation 2012!

Jeder hat sie, jeder macht eine: “a gstandene Präsentation”! Aber dürfen nur Profiteams so was machen? Ist das nur für die Elite reserviert? Oder kann auch ein Amateurteam da mithalten? SICHER DOCH!! 🙂 Und wenn man sich dann selbst nicht ganz ernst nimmt, kommt eine ganz gute Gschicht dabei heraus…

Im sechsten Jahr unseres Bestehens setzte sich auch bei uns die Erkenntnis durch: “Wir machen eine Teamvorstellung und bringen uns (und unsere Unterstützer) medienwirksam ins Bild!” Und so trafen wir uns am 5.12.2011 in Kirchberg/ Wechsel beim SPORT TAUCHNER. Vollzählig versammelt- inklusive Betreuerstab und Fotograf- wollten sich einige Jungs gleich beim gerade stattfindenden Krampus- oder Perchtenumzug beteiligen…

Aber zuerst zum Wesentlichen: Der Nikolaus (oder ist es doch der Tauchner Franz??) brachte uns genau das, was man so als Wintersportler braucht- Schuhe, Hosen, Jacken,…- super! Bereits die Ankleidung der verschiedenen Kombis brachte uns zum Schwitzen- was gleich mit einem guten Schluck bekämpft wurde. Nur unser Fotograf Hannes draussen in der Kälte bekam nix (eh kloar- der muaß jo hackeln!) 🙂

Jeder Einzelne raus und wieder rein, dann die Betreuer, dann alle mal, mal dies- mal jenes anziehen- SCHWERSTARBEIT! Model sein ist wirklich hart… Wochenlang war es schön, die Temperaturen sehr angenehm. Und als wir dann endlich zusammen waren, herrschte A….kälte und Sturm! Nur das konnte unsere gute Laune nicht trüben- mußte halt unser Socken- und Kopfsponsor herhalten! 😉

Nach fast vierstündigem Posen waren alle Fotos im Kasten, Hannes zufrieden, die Mädels erfroren und wir allesamt reif für den Krampusumzug!

.

.

Die Fotos könnt ihr hier sehen…

.