Sieg beim Sonnwendsteinlauf 2011

Von Evelyne Lachner am 30.5.2011

Da meine Teamkollegen schon wieder fleißig ins Renngeschehen eingestiegen sind, wurde es auch für mich Zeit, wieder mit einer Startnummer durch die Gegend zu laufen. Vergangenen Sonntag beim Gebirgsjägersteig- Bergkriterium am Sonnwendstein war es dann soweit.

Erfreulicherweise stand ich nicht alleine am Start. Geri, unser Willi sen. und  Andi waren voll motiviert, möglichst bald die 720 Hm auf nur 3.5 km hinter sich zu bringen. Obwohl: alleine bin ich glücklicherweise eh` selten. Mein Pepi ist ja fast immer mit von der Partie! 🙂

Am Vortag erhielten wir noch ein SMS vom Teamchef: Alles Gute und AUZAHN!

Ich seh´ unseren Michl  im Sommer ja leider nur selten. Er sitzt am Rad – ich lauf durch die Gegend. Aber: es gibt auch in der Sommersaison einen Michael als Motivator für mich: Weinzettl Michael – ein sehr guter Bergläufer. Im Laufe des letzten Sommers bin ich unter seine Fittiche geraten. Danke!!! Und gestern vor dem Start erhielt ich klare Anweisungen von ihm: Strecke durchlaufen! Dazwischen nicht gehen (ist eh` nicht so steil 🙁 – Scherz!), und eine 42- er Zeit müsste sich ausgehen!

In kurzen Worten: Stellenweise Quälerei für meine Oberschenkel, aber ich zog`s durch!

Und es lohnte sich: Tagessieg bei den Damen!

Aber auch die Leistungen meiner Teamkollegen waren bestens!

Geri verpasste mit dem  4. Platz in seiner AK nur knapp einen Stockerlplatz.

Andi, ein seltener Gast in der Berglaufszene, ließ viele gute Bergläufer hinter sich und wurde 7. Wenn der jetzt noch zum trainieren anfängt……


Unser Willi senior jammert schon seit Wochen, dass er beim Laufen nicht in Schwung kommt. Ich merkte nichts davon und sah ihn wie immer nur von hinten!

.

“Kurz, anstrengend und ein toller Tag” – so das Resümee meinerseits.

An dieser Stelle noch großes Lob an die Veranstalter! Super Organisation von der Anmeldung bis zur Siegerehrung!!!

hier gehts zur Seite des Veranstalters…

hier gehts zur Ergebnisliste: Sonnwendstein 2011

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.