Dreifachsieg am Unterberg!

von Michl Kraeftner am 28.2.2011

Offenbar läufts in Abwesenheit des Teamchefs am besten: Ein Dreifachsieg am Unterberg war das Ergebnis! 🙂

Der 6. Unterberg Tourenschilauf ist ein kleines, aber sehr feines Rennen in unserer unmittelbaren Nähe und daher auch sehr interessant für uns. Der Start erfolgte beim Parkplatz Unterberg und führte heuer durch den Schneemangel auf neuer Route vorbei am Unterberg Schutzhaus direkt zum höchsten Punkt, dem Unterberggipfel (1.342 m). Diesmal spielte auch das Wetter mit- strahlend blau und angenehme Temperaturen. Und noch dazu gabs einen neuen Teilnehmerrekord von fast 90 Startern.

Gleich nach dem Start setzten sich die üblichen Verdächtigen an die Spitze- aber nicht sehr lange. Keiner konnte dem hohen Tempo von Tom folgen. Und das änderte sich auch nicht mehr bis zum Ziel- Gesamtsieg für Tom Morgenbesser!

Ähnlich entwickelte sich das Rennen bei den Damen: Evelyne ging gesund und voll motiviert an den Start und ließ von Beginn an keinen Zweifel aufkommen, wer die Chefin am Platz ist- Gesamtsieg bei den Damen für Evelyne Lachner!

Die weiteren Platzierungen der Kollegen:

6. Rang Willi senior bei den “Old boys”

4. Rang Witsch junior AK I

6. Rang Geri AK I

Und nach diesen tollen Einzelergebnissen ergab sich naturgemäß auch der Sieg in der Teamwertung!

Ein großes Dankeschön an den Veranstalter, der wieder super Preise für die Gewinner und auch bei der Verlosung organisierte!

An diesem Wochenende konnte somit ausreichend Motivation für das nächste Highlight der Saison gesammelt werden: der Marmottatrophy in Italien! Und darauf freuen wir uns ganz besonders!

hier gehts zur Ergebnisliste…

hier gehts zum ASTC- Bericht…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.