Gesamtsieg am Tonion 2012!

von Michl Kraeftner am 6.2.2012

Einige von uns halten eine kleine, aber wohlverdiente Pause, andere wiederum machen Urlaub mit der Familie und haben (fast) trainingsfrei und die “Hardcoretruppe” absolviert Rennen um Rennen- sehr erfolgreich wie man sieht…

pfeilschnell wie immer…

Evelyne und die beiden Nagl- Buam hatten offensichtlich wieder einen Sonntag frei bekommen und fuhren daher zum 9. Tonion Tourenschilauf nach Gußwerk. Und trotz eisiger Temperaturen mußten dort rund 800 HM auf den Tonion und eine anschließende kurze Abfahrt bewältigt werden.

Evelyne nahm diesen Bewerb als letzten Formtest vor der sella Ronda so “im vorbei gehen” mit und siegte souverän mit über 5 Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte!

Witsch belegte den 5. Gesamtrang bei den Herren und gewann damit die Klassen- Wertung in der AK II!

Willi sen. alleine auf weiter Flur gewann die AK IV- Klasse 🙂

Willi sen. in Saalbach…

Nun heißt es ein wenig pausieren, denn am kommenden Wochenende stehen mit der Sella Ronda am Freitag und dem Skialprace im Ahrntal am Sonntag gleich zwei Rennen an einem Wochenende am Programm.

Eine gute Vorbereitung für die Tour du Rutor Ende März!!

.

.

 

hier gehts zur Seite des blizzard cups…

hier gehts zur Tonionlauf 2012– Ergebnisliste…

hier gehts zur Seite des Veranstalters…

.

.

Die Fotos könnt ihr hier sehen…

.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.