Matterhorn Nordwand 2018!

19.06.2018

Am 25. Juli 1985 durchkletterte Christophe Profit die Nordwände von Eiger (sieben Stunden), Matterhorn (vier Stunden) und Grandes Jorasses (vier Stunden) in insgesamt 22,5 Stunden. Zu den Einstiegen gelangte er per Helikopter, den Abstieg absolvierte er teils am Gleitschirm. Dieser Virus schlug voll bei mir ein… (mehr …)

Share on Facebook Mehr

Eiger Nordwand 2016!

von Michl Kraeftner am 6.5.2016

Am 25. Juli 1985 durchkletterte Christophe Profit die Nordwände von Eiger (knapp sieben Stunden), Matterhorn (vier Stunden) und Grandes Jorasses (vier Stunden) in insgesamt 22,5 Stunden. Zu den Einstiegen gelangte er per Helikopter, den Abstieg absolvierte er am Gleitschirm. Dieser Virus schlug voll bei mir ein… (mehr …)

Share on Facebook Mehr

Stockerlplatz bei der PDG 2016!

von Marin Gansterer am 23.4.2016

Die Patrouille des Glacier (PDG) ist weltweit der größte Schitourenwettbewerb. Dieser einzigartige Wettkampf ist charakterisiert durch die Länge seines Parcours (53 km, 4000 HM), die Anforderungen des hochalpinen Geländes, seiner Höhenlage und dem Profil der Strecke. Von Zermatt via Arolla nach Verbier wird entlang der Schweiz-Italienischen Grenze in 3er-Teams patrouilliert… (mehr …)

Share on Facebook Mehr

Swiss Skimarathon Kandersteg 2016!

von Martin Gansterer am 20.3.2016

Als Wettkampf-Generalprobe für die PDG wählten wir den Kandersteg Skimarathon. Mit 35,8 Kilometern Länge, 3.700 Höhenmetern und drei Trageabschnitten auf rein alpinem Terrain ist es eines der längsten Rennen der Schweizer Alpen und kann in zweier oder dreier Patrouillen bestritten werden… (mehr …)

Share on Facebook Mehr