Kitzsteinhorn 2013!

von Michl Kraeftner am 02.12.2013

Das heurige STRABAG Alpin Team -Trainingslager ist erfolgreich zu Ende gegangen. Und wiederum stand in erster Linie das „Teambuilding“ an oberster Stelle… 😉

Sonnenaufgang...

Sonnenaufgang…

Unter diesem Motto fanden sich nun am vergangenen Wochenende Evelyne, Witsch, Willi, Geri und Michl in Salzburg ein. Tom, Martin und Andi mussten leider kurzfristig absagen…

Während sich aber andere Teams zu dieser Zeit schon den letzten (körperlichen) Feinschliff für die bevorstehende Wettkampfsaison holen, stand bei unserer Hobbytruppe natürlich was ganz anderes im Vordergrund: neue Ausrüstung anprobieren und dementsprechend ausführen (darüber werden wir in Kürze noch einiges mehr berichten können…), Gewöhnung ans Gerät, ersten Schnee schnuppern und erste Höhenmeter abspulen- und am Wichtigsten: „kennan mia uns überhaupt no riachn“??? 😉

a echte Gaude...

…und a echte Gaude…

Deshalb wurden sowohl eine Motivationstrainerin (die „Apresski- Lehrerin“ Jutta), als auch unser „Einserbetreuer“ Pepi engagiert, um unseren Haufen winterfit zu machen! Eines ist aber jetzt schon klar: das heurige „Teambuilding“ hat wunderbar funktioniert…

Mit dem gewählten Termin hatten wir wie auch schon im Vorjahr Glück: perfektes Wetter, traumhafte Schneebedingungen und gut gelaunte Hüttenwirte auf unserem Stützpunkt, der Krefelderhütte. Die ist überhaupt super, weil wir uns dadurch nicht nur die tägliche Auf-und Abfahrt mit der Bahn ersparen, sondern auch noch gegenüber den anderen Trainieren aus dem Tal mindestens eine Stunde länger schlafen können ! 😉

...beim Powdern!

…beim Powdern!

Weil`s noch dazu wirklich schön war, wurden dann doch noch unzählige Höhenmeter absolviert. Perfekt dazu passend, liefen wir (wobei: „kriechen“ wäre der bessere Ausdruck… 😉 ) Samstagvormittag auch noch den erstmals ausgetragenen Kitzsteinhorn Schneekönig mit!

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der Erholung vom Vortag, Gipfel stürmen, Sonne tanken und powdern ohne Ende!

„Oiso wann wirklich ois so leiwand wird, wie das letzte Wochenende- wird`s a super und erfolgreicher Winter!“

           

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.