Drytooling session 2018!

01.12.2018

Oktober und November sind irgendwie die „saure Gurken Zeit“ für uns: die Tage werden kürzer und kälter, und auch das Wetter ist unbeständig und manchmal voller Überraschungen. Die Klettersaison war lang und jeder braucht ein wenig Ruhe zum regenerieren…

linker Wandteil…

…bis… Ja! Bis es plötzlich kalt wird und der erste Schnee fällt! Da werden dann die Eisgeräte geschliffen, die Schi gewachst und das Winterequipment auf Vordermann gebracht. Es ist: Schitouren- und drytooling Zeit! 🙂

Und wenn man dann zum ersten Mal wieder am Fels steht und diese scharfen Dinger in der Hand bzw. am Fuß hat, merkt man gleich wieder, welch großen Trainingsrückstand man hat. Also bleibt nur das fleißige Trainieren- und da haben wir in St. Margarethen eine wahre Perle fast unmittelbar vor der Haustüre. Mehr als ein dutzend Touren von D5 bis D8 warten hier auf die „Klingenschwinger“, die- immer begleitet von einem wachsamen Auge des AV Burgenland zu bestimmten Zeiten- dort Klettern dürfen. Vielen, vielen Dank gleich vorweg mal an euch! 🙂

mittlerer Wandteil…

Und weil es dort gleichsam chillig wie enthusiastisch zugeht, wird einerseits in den Routen gekämpft und gelitten, und andererseits am Boden bei Krapfen und Kaffee über zukünftige Projekte heiß diskutiert und geschwärmt.

Die drytooling Kletterrouten im Detail chronologisch nach der Erschließung:

1.) Rampensau (D7-) »Der Klassiker« 1. Drytooling Vorstiegstour im Burgenland. Erschließung 2013-2014 durch Ernst Reiter und Johannes Pock.

2.) Rampenlicht (D7) Erschließung 2014-2015 durch Daniela Knie, Markus Hofbauer und E. Reiter

3.) M-Spezial (D6) Erschließung 2015 durch Markus Hofbauer und E. Reiter

leicht steil…

4.) Skala (D5) Erschließung 2015 durch Markus Hofbauer und Ernst Reiter

5.) Wadenbeißer (D5+) Erschließung 2015 durch Markus Hofbauer und E. Reiter

6.) Die spinnen die Römer (D8-) Erschließung 2015-2016 durch Peter Gasser

7.) La Sorpresa (D7+) Erschließung 2015-2016 durch Peter Gasser

8.) Baumstamm (M5) Errichtung 2016 durch Ivo Buchheit, Gerd Mayer, Markus Hofbauer, Ernst Reiter, Johannes Pock, Felix Grafl und Daniela Knie

9.) Mixtüre (M5-) Erschließung 2016 durch Ernst Reiter, Markus Hofbauer und Gerd Mayer

Philip on tour…

10.) Wappentour (D6-) Erschließung 2016-2017 durch Ernst Reiter und Markus Hofbauer

11.) Filigrana (D7) Erschließung 2017 durch Ernst Reiter, Johannes Pock und Gerd Mayer

12.) Open House (D5) NEU Erschließung 2015-2018 durch Ernst Reiter, Markus Hofbauer und Johannes Pock

13.) Flying Nomic (D8-) NEU Erschließung 2018 durch Ernst Reiter und Johannes Pock

(Stand November 2018)

Danke Markus für die pics! 🙂

.

die Fotos könnt ihr hier sehen:

.

.

das video seht ihr hier…
.

drytooling 2018:

 

 

 

Share on Facebook

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.